Montag, 20. Oktober 2014

Neuer Blogname und geänderte Fotos

Bevor ich die Maus hatte, sagte ich immer, ich werde keine Bilder von meinem Kind ins Internet stellen. Dann kam das Nähen und der Blog und der Stolz auf die genähten Dinge. Und natürlich ein williges kleines Modell, das alles (mehr oder weniger) ohne Murren trug.
Also sah man sie doch. Und ich fühlte mich immer schlecht damit, ihr Gesicht zu zeigen. Andere Blogs verpixeln, legen eine Grafik drüber oder beschneiden das Gesicht.

Da ich sowieso meine eingestellten Bilder noch einmal überarbeiten wollte, ergab sich diese wunderbare Möglichkeit, auch die Bilder der Maus zu ändern. Ich entschied mich ebenfalls fürs Verpixeln - wenn sie später mobil ist lässt sie sich bestimmt auch etwas einfacher gesichtslos fotografieren ;) Also habe ich in der letzten Woche alle Fotos im Blog überarbeitet, Gesichter verpixelt und neu hochgeladen und bin jetzt sehr zufrieden damit.

Hinzu kommt, dass mein Blogname franzi-naeht seit jeher nur als Arbeitstitel gedacht war. Ich wollte beizeiten einen neuen, schöneren wählen. Aber wie das so mit den Ideen ist: wenn man sie braucht, fließen sie nicht. Jetzt habe ich mich entschieden: Der Blog heißt nun Tausendundeine Naht. Kurz, knapp, ein Wortspiel und er passt ganz wunderbar, finde ich.

Mit den neuen Bildern und dem neuen Namen bin ich jetzt gleich viel zufriedener und motivierter. :)



Kommentare:

  1. Liebe Franzi,
    wie gut, dass ich Deinen Blog (durch ein Kommentar von Dir) wiedergefunden habe! Denn mein Lesezeichen sagte nur "Der Blog wurde entfernt". Da war ich schon ganz traurig.... ich finde Deinen neuen Blognamen toll! Und das mit den Gesichtern auf Fotos verstehe ich nur allzu gut. Bei uns gibt es auch keine Fotos mit Gesicht von der kleinen Zeitspielerin.

    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Franzi,

    ich versuche auch weitestgehend das Gesicht meines Sohnes und Partners aus dem Blog raus zu lassen. Die Fotos mit Gesichter sind zwar oft schöner, aber grad unsere Kinder können es ja einfach nicht selber entscheiden ob sie es möchten.
    Der neue Name gefällt mir richtig gut, auch wenn ich deinen Blog vorher nicht kannte und erst durch deinen Kommentar auf meinem Blog auf dich aufmerksam geworden bin. ;-)
    Aber ab jetzt werde ich dich verfolgen! ;-)

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen